DIG Rundspruch 2193 vom 21.03.2024

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2193 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1800 UTC auf etwa 3779 kHz. Um 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station, heute mit Zdeno, OK1AR, am Mikrofon bei OL5DIG. Um 1730 UTC hörten Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC jetzt unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Die DIG-Runde in CW am Mittwochabend muss vorerst entfallen, bis Marcus, DF1DV, im Frühjahr seine 80m-Antenne wieder in Betrieb hat.
Mittwochs gibt es ab 1000 Ortszeit auf 7170 kHz eine zwanglose Runde, auch DIG-Seniorenrunde genannt.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Von zwei Sterbefällen in OK hat OK1AR erfahren.
Pavel Konvalinka, OK1KZ, DIG 989, war 2019 nicht mehr zu finden und wurde vom CRC nicht mehr als Mitglied geführt. Wir sind daher von einem Austritt ausgegangen. Nun hat sich herausgestellt, dass OK1KZ am 26.09.2019 verstorben ist. DIG-Mitglied war er seit Anfang 1974. Pavel war sehr aktiv auch in DIG-Contesten. Er war Halter der DIG-CW-Plakette und der DIG-Trophy. Er wurde 76 Jahre alt.
Vojtech Krob, OK1DVK, DIG 1996, erhielt seine DIG-Nummer im Februar 1978. Er war lange Jahre Leiter der CRC-QSL-Vermittlung und aktiver CW-Ausbilder. Er verstarb am 28.02.2022 im Alter von 91 Jahren.

Auch Namen und Rufzeichen dieser Funkfreunde müssen wir nun in die lange Liste unserer unvergessenen DIG-Silent-Keys aufnehmen. Wir wollen sie so in guter Erinnerung behalten.

QRX

In wenigen Wochen, am 13. und 14.04., läuft die DIG-QSO-Party auf Kurzwelle in CW. Auch hier bittet die DIG wieder um Unterstützung beim Aktivieren der Clubrufzeichen DA0DIG, DF0DIG und DL0DIG. Wenn sich keiner meldet, werden die Rufzeichen wie schon in SSB nur am Samstag für ein paar wenige QSOs in der Luft sein.

Am Freitag, den 22. März (also morgen) ist der nächste Aktivitätstag von G22 zum 60 jährigen Jubiläum. Neben den über den Tag verteilten Aktivitäten der G22iger laden wir um 17:00 UTC auf 3655 kHz zu einer 80m SSB Runde ein. Auf der Frequenz sind mehrere Stationen aus G22 QRV und freuen sich über eure Anrufe. Viel Spaß und Erfolg beim Punktesammeln für das Jubiläums-Diplom aus G22.
Info zum Diplom siehe: www.ov-g22.de
73 es 77 de Josef, DF8KY

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

Alle Informationen zu diesen – und vielen anderen – Wettbewerben der nächsten Wochen finden Sie auch im Contestkalender auf der Webseite des DARC-Contest-Referates sowie in der CQ DL.
Wir wünschen viel Erfolg.

——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

  • Thailand: Auf AS-125 will E28AM/p vom 22. bis 25.03. Betrieb machen auf 40 bis 10m in CW, SSB und FT8. QSL via E21LLR.
  • Cypern/Brit. Territorien: ZC4MK will vom 26.03. bis 01.04. verstärkt QRV sein, auch im WPX-Contest. QSL via ClubLog.
  • Mayotte: TO4VV will vom 23. bis 31.03. auf AF-027 aktiv sein auf den Kurzwellenbändern. QSL via ClubLog oder EA5GL.
  • Grenadines: J8NKI plant Betrieb auf NA-025 vom 23.03. bis 01.04. auf Kurzwelle. QSL via W1DED oder LOTW.
  • Brasilien: Auf Sao Francisco Island, SA-027, ist bis 31.03. PV5B auf Kurzwelle erreichbar. QSL via PP5BB.
  • Galapagos: HD8MD und HD8MM sind noch bis 29.03. aktiv auf 40 bis 6m In CW, SSB, FT4 und FT8. QSL via NE8Z oder LOTW.
——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

W-DIG-SP (WORKED – DIG – SP)

Dieses Diplom wurde erstmals in der DIG-Diplom-Beilage im Jahr 2000 auf Seite 1403 veröffentlicht und im Jahr 2011 (auf Seite 1981) als “QRT” gemeldet. Nachdem die DIG-Sektion SP nun wieder aktiv ist, gibt es das Diplom nun mit folgenden überarbeiteten Regeln:
Der Herausgeber des Diploms ist die polnische Sektion der DIG.
Das Diplom wird für Kontakte mit DIG-Mitgliedern aus Polen ausgestellt.
Voraussetzung für die Erlangung des Diploms ist der Nachweis von QSOs mit mindestens 15 DIG-Mitgliedern aus Polen.
QSOs mit allen Mitgliedern (einschließlich SK), die der DIG angehören oder angehört haben, können für das Diplom gewertet werden.
DX-Stationen müssen QSOs mit mindestens 10 DIG-SP-Mitgliedern nachweisen.
Für das Diplom zählen auch QSOs mit DIG-Mitgliedern aus anderen Ländern, die vorübergehend aus dem Gebiet Polens QRV sind oder waren.
Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich Datum, Sendeart und Bändern. Das Diplom wird nur in der Kategorie MIXED erteilt.
Das Diplom ist auch für SWL-Stationen erhältlich.
Das Diplom ist kostenlos und wird nur in elektronischer Form ausgestellt.
Der Antrag in Form einer GCR-Liste ist an Adam, SQ9S, DIG 6518, mit der e-Mail-Adresse zu senden.
Quelle: DK8RE/SP1EG/SQ9S

Diplom „Baltische Staaten“

„Die baltischen Staaten!“ So nennen die amerikanischen Medien die 3 Baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen. Daher ist der Name des Diploms derselbe.
In diesen Ländern gibt es viele verschiedene interessante Orte! Hier sind einige davon. In Estland: Altstadt von Tallinn, Estnisches Freilichtmuseum (Tallinn), Lahemaa-Nationalpark, Museum- Palmse Manor, Narva Castle, Toil-Oru Park (Toila), Rakvere Castle (Rakvere), Kõpu Leuchtturm (Insel Hiiumaa), Kloster Pukhtitsa Mariä Himmelfahrt (Dorf Kuremäe)!. In Lettland: Schwarzhäupterhaus (Riga), Schloss Rundale – Museum (Region Zemgale), Jurmala (20 km von Riga entfernt), Gauja Nationalpark (Gauja-Flusstal), Turaida-Burg (Sigulda), Kemeri-Nationalpark (Jurmala). In Litauen: Altstadt von Vilnius (Vilnius), Burg Trakai (Trakai), Burg Kaunas (Kaunas), Bernsteinmuseum in Palanga, Stadt Druskininkai (Südlitauen), Aukštaitsky-Nationalpark (Nordostlitauen).
Bedingungen für den Erwerb eines Diploms: Führen Sie 30 QSO/SWL mit Funkamateuren in Estland [ES], Lettland [YL] und Litauen [LY]. Wiederholte Anrufe auf verschiedenen Bändern zählen NICHT!
Das Diplom wird ab dem 29. November 2023 nur noch in elektronischer Form ausgestellt. Um ein Diplom zu erhalten, senden Sie eine adif- oder doc-Datei (docx) an
Quelle: DE0WRL und https://hamlog.online/club/swfriends/1059/

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2193.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen, e-Mail-Adresse ist – jeder Beitrag zum Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von OK1AR, DF8KY, DE0WRL, DK8RE, SP1EG, SQ9S und aus dem DXMB sowie der CQ DL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs.

Mit vy77 und “22 für FRIEDEN in aller Welt” verabschiedet sich nun DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit OL5DIG.

Visits: 320

Über DL3NO

☎️ EPVPN 7669 DMR ID: 2634159
[wp_ad_camp_2]