DIG Rundspruch 2100 vom 14.10.2021

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima Null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2100 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1800 UTC auf etwa 3775 kHz. Um 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station, heute mit Marion, DF4UM, am Mikrofon bei DL0YL. Um 1730 UTC hörten Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC jetzt unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Weitere DIG-Runden laufen jeden Mittwoch ab 1745 UTC in Telegrafie auf 3557 kHz mit Marcus, DF1DV an der Taste bei DK0DIG.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Mit den beiden Teilen des DIG-Geburtstags-Cobtests liegen nun alle DIG-Wettbewerbe 2021 hinter uns. Bitte senden Sie Ihre Logs bis zum 19.10. an unseren Contestmanager Dieter Heinen, DF2KD, Kropelspfad 3, 53925 Kall – oder an seine E-Mail: – wir freuen uns über jede Einsendung, auch wenn es nur ganz wenige QSOs geworden sind. Wir danken allen Teilnehmern, die Punkte gesammelt und verteilt haben, für ihre Aktivität.

Zdeno, OK1AR, hat gestern den Antrag auf den Sticker 2000 für sein W-DIG-M “CW only” gestellt. Er ist damit der einzige weltweit, der so viele verschiedenen DIG-Mitglieder in CW bestätigt hat. Herzlichen Glückwunsch Zdeno !

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

  • Der White-Stick-Day-Contest läuft morgen, also am Freitag, 1500-1700 Uhr auf 2m und 70cm in CW, SSB und FM sowie 1700-1800 Uhr dann der 80m-Teil in CW und SSB.
  • Zum JARTS-World-Wide-RTTY-Contest wird eingeladen von Samstag 0000 Uhr bis Sonntag 2359 Uhr auf 80 bis 10m in RTTY.
  • Der Bayern-Ost-Contest lädt ein am Samstag 0600-0700 Uhr auf 80m in SSB, 0700-0800 Uhr 80m/CW, 0800-0900 Uhr 40m/SSB und 0900-1000 Uhr 40m/CW. Die UKW-Teile sind dann am Sonntag 0700-0830 Uhr auf 2m sowie 0900-1000 Uhr auf 70cm.
  • Die KOMI-RUHRGEBIET-QSO-PARTY läuft am Samstag 0800-1000 Uhr auf 40 bis 20m in CW und SSB.
  • Der Ausbildungs-Contest des DARC ist im Angebot am Samstag 1200-1430 Uhr auf 80 und 40m in CW und SSB.
  • Der Worked-All-Germany-Contest (WAG) läuft dann von Samstag 1500 Uhr bis Sonntag 1459 Uhr auf 80 bis 10m in CW und SSB. Der Wettbewerb bringt auch Punkte für die Clubmeisterschaft mit *. Bitte beachten Sie die eingeschränkten Frequenzbereiche wegen der Rücksicht auf die Aktivität der Pfadfinder (JOTA).
  • Die Stew-Perry-Topband-Distance-Challenge sucht Teilnehmer von Samstag 1500 Uhr bis Sonntag 1500 Uhr auf 160m in CW.
  • Der ON-Contest sucht dann noch Mitstreiter am Sonntag 0700-1000 Uhr auf 2m in CW und Fonie.
  • Und am Mittwoch kommender Woche gibt es noch den Schlackertastenabend der AGCW 1900-2030 in CW.
——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

  • Cypern – 5B/SA6PIS macht Urlaub vom 19. bis 31.10. und will dabei auf WFF-Gebiete aktivieren. QSL via Homecall.
  • Eswatini/Swaziland – Vom 12. bis 26.10. will 3DA0WW QRV sein mit einem ukrainisch/lettischen Team. Gearbeitet wird auf 160 bis 10m in CW, SSB, RTTY und FT8. QSL via ClubLog.
  • Mauretanien – 5T1GM und 5T5PA/p wollen vom 15. bis 19.10. auf AF-050 von 40 bis 10m In CW, SSB und FT8 zu erreichen sein. QSLs für 5T1GM via PG5M und 5T5PA via PA5X oder ClubLog.
  • Finnland – DL2VFR, DL4BBH und DL7UXG sind vom 15. bis 21.10. als OH73ELK und OF73ELK QRV. Im WAG wird als OG7Z gearbeitet. QSL für die finnischen Calls via Büro, sonst über die Heimatrufzeichen.
  • JOTA – Zahlreiche Sonder- und Clubstationen sind zum “Jamboree on the Air” angemeldet. Nähere Infos dazu gibt es im DX-MB und auf den entsprechenden QRZ.COM-Seiten oder https://www.jotajoti.info/.
——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

Der OV Backnang des DARC wird dieses Jahr 70 Jahre alt!
Kurzzeitdiplom 01.10. bis 31.12.2021

Nachdem am 11.09.1950 der DARC gegründet wurde, wurden in den Folgemonaten die ersten Ortsverbände im Distrikt Württemberg gegründet. Der Ortsverband Backnang war der Erste im Distrikt “P” , deswegen erhielt er damals die Kennzeichnung “P01”! Eigentlich ist dies nicht verwunderlich …. schließlich ist Backnang ein Hotspot der Telekommunikation und mittlerweile auch der Satellitenkommunikation! Weltbekannte Namen wie Bosch, ANT, Marconi und Tesat untermauern die Kompetenz die hier in Backnang und folgerichtig auch im OV schlummern.
Anlässlich dieses Jubiläums feiern wir das Bestehen des Ortsverbandes Backnang mit einer entsprechenden Aktivität auf allen Bändern. Wir belohnen die Kontakte mit einer seltenen QSL und der Ausgabe eines entsprechenden Diploms als Erinnerung an diese denkwürdige Zeit!
Vom 01.10.2021 – 31.12.2021 wird die Clubstation des OV Backnang, mit dem Rufzeichen DP70BAC und dem S-DOK 70P01 aktiviert und auf allen Bändern QRV sein. Die Aktivität ist auf den Zeitraum 01.10.2021 bis 31.12.2021 beschränkt. – Wir freuen uns auf viele Kontakte!
Die Regeln für das Erlangen des Diploms:
Erforderliche Punktzahl = 70
Pflicht ist DP70BAC = 35 Punkte
Clubstationen von P01 = 10 Punkte
Mitglieder von P01 = 5 Punkte
Anträge an DH1OK, Olaf Keller, Elbestr. 50, Backnang 71522, Germany – e-Mail:
Spezielle Rückfragen bitte an DH1OK oder DK7TZ
Norbert Lihs, DK7TZ (OVV), Olgastraße 10, 71560 Sulzbach/Murr
Tel.: 0049 7193 603 405
Fax: 0049 7193 603410
mob: 0049 176 921 647 32

Quelle: DP70BAC auf QRZ.COM

Plakette “Königreich Eswatini 2021 3DA0RU”
Kurzzeitdiplom (Plakette) 07. bis 22.10.2021

Die Plakette “Kingdom of Eswatini 2021 3DA0RU” wird für QSO mit dem russischen Team RDXT des Clubs “Russian Robinson” ausgegeben, das vom 7. bis 22. Oktober 2021 aus dem Königreich Eswatini als 3DA0RU aktiv ist.
Um sie zu bekommen, müssen Sie 3 QSO / SWL mit der Expedition tätigen. Doppelte QSO werden auf verschiedenen Bändern und in verschiedenen Modi gezählt. (SWLs sollten jeweils 3 hintereinander folgende QSOs loggen, um Berichte von Clustern auszuschließen!)
Plakettengröße: 200 x 250 mm.
Die Kosten für eine Plakette mit Zustellung per Einschreiben betragen 1800 Rubel (nur für russische Stationen!), 46 USD oder 41 EUR via PayPal – Plakette 001 wird kostenlos ausgegeben.
Am Ende der Expedition wird das Log in Clublog hochgeladen. Fragen und Anträge richten Sie bitte an RW3DD,
Weitere Details:
http://www.dxwanted.net/index.php/plaques/other/610-3da0ru
Quelle: DE0WRL und RW3DD
ACHTUNG: Die heute im Rundspruch bekannt gegebene Expedition 3DA0WW hat mit dieser Plakette nichts zu tun.

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2100.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen. Die E-Mail-Anschrift lautet – jeder Beitrag zum Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von DE0WRL, RW3DD, DF2KD, OK1AR, aus dem DX-MB und der CQ DL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs.

Hier war DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit DL0YL.

Aufrufe: 464

[wp_ad_camp_2]