DIG Rundspruch 2125 vom 28.04.2022

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima Null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2125 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1800 UTC auf etwa 3779 kHz. Um 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station, heute mit Gunter, DJ7WG, am Mikrofon bei DF0DIG. Um 1730 UTC hörten Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC jetzt unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Weitere DIG-Runden laufen jeden Mittwoch ab 1745 UTC in Telegrafie auf 3557 kHz mit Marcus, DF1DV an der Taste bei DK0DIG.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Ohne traurigen Start in den Rundspruch scheint es nicht zu gehen:
Christa Buchholz, DL6DC, DIG 4298, trat der DIG im April 1989 bei und konnte sich im Lauf der Mitgliedschaft beide DIG-Plaketten und die DIG-Trophy erarbeiten. Ihre ganz große Liebe galt der Telegrafie. Wie wir nun über DL6KCR erfuhren, hat Christa am 04.03.2022 die Taste für immer aus der Hand gelegt. Sie wurde 92 Jahre alt.

Auch Namen und Rufzeichen dieser Funkfreundin müssen wir nun in die lange Liste unserer unvergessenen DIG-Silent-Keys aufnehmen. Wir wollen sie so in guter Erinnerung behalten.

QRX

Und da sich auf unseren Aufruf im Rundspruch der letzten Woche rein gar nichts getan hat, hier noch einmal der Text:
Schon jetzt möchten wir darauf hinweisen, dass die DIG-UKW-QSO-Party am Nachmittag des 14. Mai laufen wird. Wir bitten alle DIG-Mitglieder, die über eine leidliche UKW-Station verfügen, daran teilzunehmen. Auch wenn es hier nur um drei Stunden geht, ist jede Aktivität mehr als erwünscht. Wer bereit ist, zusätzlich zum eigenen Rufzeichen auch noch eines der DIG-Clubrufzeichen auszugeben, ist herzlich dazu eingeladen. Es wäre schön, wenn DA0DIG, DF0DIG, DL0DIG und eventuell auch DK0DIG und DL0YL möglichst gut über Deutschland verteilt wären, damit wenigstens eine Station davon überall zu erreichen ist. Bitte alle Anfragen an DH1PAL im Sekretariat richten.

Und dann noch ein letztes Mal der Hinweis, dass die Wahlkarten für Die DIG-Vorstandswahlen bis zum 30.04. an den Wahlleiter geschickt Werden müssen: Alfons Niehoff, DJ8VC, Ernst-Haase-Weg 6, in 48282 Emsdetten.

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

An Wochenenden, in denen Samstag und Sonntag in verschiedenen Monaten liegen, gibt es üblicherweise keine große Contestaktivität.

  • Der UKEI-DX-Contest läuft von Samstag 1200 Uhr bis Sonntag 1200 Uhr auf 80 bis 10m in CW.
  • Der Russian-Multimode-Contest ist angekündigt von Samstag 1200 Uhr bis Sonntag 1159 Uhr auf 160 bis 10m in beliebigen Betriebsarten.
  • Eine AGCW-QRP/QRP-Aktivität gibt es am Sonntag 1300-1900 Uhr auf 80 bis 10m in CW.
  • Am kommenden Sonntag ist der 1. Mai und damit läuft auch wieder der Deutsche Burgentag, an dem regelmäßig zahlreiche Burgenreferenzen aktiviert werden. Eine gute Möglichkeit, an Punkte für das COTA-DL-Diplom zu kommen.

Alle Informationen zu diesen – und vielen anderen – Wettbewerben der nächsten Wochen finden Sie auch im Contestkalender auf der Webseite des DARC-Contest-Referates sowie in der CQ DL.
Wir wünschen viel Erfolg.

——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

  • Japan – Noch bis zum 09.05. ist JI3DST/6 von AS-079 aus auf 80 bis 6m zu erreichen in CW, SSB und FT8. QSL via Homecall oder ClubLog.
  • Japan – Nur vom 30.04. bis 01.05. ist JA4GXS/4 mit der IOTA-Referenz AS-117 auf 40, 20, 17 und 6m unterwegs. QSL via Homecall.
  • Azerbaijan – 4K7DK will vom 02. bis 06.05. QRV werden aus Baku auf 80 bis 10m in SSB und FT8. QSL via Homecall DK1DKE.
  • Botswana – A25VR will bis 26.05. in Botswana auf Kurzwelle aktiv sein. QSL via Homecall VE7VR.
  • Mauritius – 3B8/OM5ZW plant Aktivitäten vom 29.04. bis 06.05. auf 80 bis 10m in CW, SSB, RTTY und FT8. QSL via ClubLog.
  • Dänemark – 5P5BI/p ist noch bis 01.05. auf Bornholm QRV auf Kurzwelle in CW, SSB und Digimodes. QSL via ON6EF.
  • Bulgarien – Das Mai-Sonderrufzeichen für das ALL-OTHODX-SAINTS-AWARD 2022 ist LZ330AL. QSL wir üblich via Büro.
——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

Vorübergehender Manager aller USKA-Diplome ist jetzt Willy Rüsch, HB9AHL – e-Mail – wie uns DL4HRM aktuell gemeldet hat.

DSW-Diplomprogramm – Änderungen von Gebühren und Manager

Neue Bearbeiterin aller DSW-Diplome und -Auszeichnungen ist nun: Rita Ivers, Am Beek 16, 24623 Grossenaspe. e-Mail:
Die Gebühren solle bitte weiterhin überwiesen an: Christa Dullinger IBAN DE78 2124 0040 0026 3079 00 – Commerzbank Neumünster BIC COBADEFFXXX

Die Papier-Diplome der DSW werden nun auch als PDF-File angeboten. Gegen die Gebühr von 2,00 Euro, das DSW-Diplom ist sogar kostenfrei, das Organspende-Diplom allerdings wie das gedruckte Diplom
8,00 Euro.
Um weiter wirtschaftlich arbeiten zu können, wurden folgende Änderungen der Diplom-Gebühren beschlossen (in Euro):

innerhalb DL Rest-Europa außerh. Europa als PDF
———— ———– ————– ——-
DSW-Diplom 5,50 7,50 7,50 0.00
DSW-Paddel 10,00 12,00 15,00 –
DSW-Knotenbrett 25,00 27,00 30,00 –
DSW 2000 5,00 7,50 7,50 2,00
EUPOAR-Diplom 5,00 7,50 7,50 2,00
EUPOAR JUBILEE 15,00 – – –
Blinkfüer-Diplom 5,00 7,50 7,50 2,00
Lütt Blinkfüer 17,00 21,00 28,00 –
Groot Blinkfüer 25,00 25,00 35,00 –
Blinkfüer Trophy 25,00 – – –
Organspende-Diplom 8,00 10,00 10,00 8,00
Organspende-Diplom: Die gesamte Gebühr kommt der Kinder-Krebshilfe zu Gute.
Quelle: DSW

90 Jahre Tante Ju (für SWLs)
Kurzzeitdiplom 01.03. bis 30.06.2022

Die Regeln für Lizenzierte wurden im DIG-Rundspruch 2118 vorgestellt. Es gelten auch nur die dort genannten Sonderrufzeichen.
Das Diplomprogramm wurden vor ein paar Tagen erweitert. Jetzt können auch SWLs das Diplom 90 Jahre Tante Ju in drei Stufen erwerben:
Economy Class (6 Hörberichte von mindesten 4 verschieden Sonderstationen)
Business Class (12 Hörberichte von mindesten 6 verschieden Sonderstationen)
First Class (18 Hörberichte von mindesten 8 verschieden Sonderstationen)
Das Diplom kann für beliebige Modi als MIX oder nur für Telegrafieverbindungen als CW oder RTTY für reine RTTY-Verbindungen beantragt werden.
Die ausführlichen Diplombedingungen, Hinweise zu aktuell gerade aktiven Sonderstationen und einige weiterführende Informationen zur “Tante Ju” sind unter https://90tju.de zu finden.
Quelle: DL2SWR via DE0WRL

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2125.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen, e-Mail-Adresse ist – jeder Beitrag zum
Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von DL6KCR, DE0WRL, DL4HRM, von der DSW und aus dem DXMB sowie der CQ DL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs.

Mit vy77 und “22 für FRIEDEN” verabschiedet sich nun DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit DF0DIG.

Aufrufe: 347

[wp_ad_camp_2]