Einen Kommentar hinterlassen

DIG Rundspruch 2106 vom 25.11.2021

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima Null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2106 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1645 UTC auf etwa 3775 kHz und soweit 80m dann noch in Mitteleuropa offen ist, erfolgt um 1800 Uhr eine Wiederholung. Um etwa 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station, heute mit Marcus, DF1DV, am Mikrofon bei DK0DIG. Um 1730 UTC hören Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC ggf. noch einmal unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Weitere DIG-Runden laufen jeden Mittwoch ab 1745 UTC in Telegrafie auf 3557 kHz mit Marcus, DF1DV an der Taste bei DK0DIG.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Von DM4EZ erhielten wir eine traurige Meldung:
Frank Löchel, DG0YFL, DIG 5677, der der DIG im November 1998 beigetreten ist, verstarb am 16.11.2021 nach langer schwerer Krankheit.
Einen weiteren Todesfall mussten wir den neuen Heft der CQDL entnehmen:
Hans-Dieter Maier, DH0IAV, DIG 4982, kam im Sommer 1992 zur DIG. DH0IAV war Halter der DIG-UKW-Plakette und der DIG-Trophy. Früher auch als “Heidelberger Dieter” bekannt, verbrachte er seinen Ruhestand in Mecklenburg an der Müritz. Dieter verstarb am 12.08.2021.

Auch Namen und Rufzeichen dieser Funkfreunde müssen wir nun in die lange Liste unserer unvergessenen DIG-Silent-Keys aufnehmen. Wir wollen sie so in guter Erinnerung behalten.

QRX

Aber auch ein neues Mitglied dürfen wir in der DIG begrüßen.
DIG 6489 ist nun DL6YEK, Frank aus Herford, DOK N22.
Wir heißen ihn in unseren Reihen herzlich willkommen und wünschen ihm weiterhin viel Freude und Erfolg mit den Amateurfunkdiplomen.

Ein weiterer Antrag von DG1LQX, der per e-Mail kommen sollte, hat und leider bisher nicht erreicht. Wir hoffen, dies so schnell wie möglich bearbeiten zu können.
Die Festnetz- und Internetlage im DIG-Sekretariat dauert weiterhin unverändert an. Seit nunmehr 5 Wochen sind wir bei diesen Diensten “außen vor”. Nur die gute alte Post erreicht uns zuverlässig – und ein neues Mobilgerät kann für Mitteilungen unter 0160-95 77 85 35 genutzt werden.

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

Am letzen Wochenende im November ist das eine übersichtliche Sache.
Der CQ-WW-DX-Contest in CW drängt alles zur Seite. Er läuft von Samstag 0000 Uhr bis Sonntag 2359 Uhr auf 160 bis 10m.

Alle Informationen zu diesen – und vielen anderen – Wettbewerben der nächsten Wochen finden Sie auch im Contestkalender auf der Webseite des DARC-Contest-Referates sowie in der CQ DL.
Wir wünschen viel Erfolg.

——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

Hier zunächst ein paar Ankündigungen von Stationen, die eine aktive Teilnahme am CW-WWDXC planen:
Bahamas – C6AGU – QSL via HA7RY, ClubLog oder LOTW
Bermuda – VP9I – QSL via WW3S oder LOTW
Bonaire – PJ4A – QSL via K4BAI
Gambia – C56XA – nur 20m – QSL via G3SWH oder LOTW
Martinique – TO7A – QSL via UT5UGR
Mauritius -3B8M – QSL via M0OXO/Online-Request
St. Kitts – V47A – QSL via ClubLog, LOTW oder eQSL
Interessant dürften auch noch folgende Meldungen sein:
Namibia – V51WH ist wieder bis in den März 2022 hinein QRV auf der Kurzwelle. In Contesten benutzt er auch V55Y. QSL via DK2WH.
St. Martin – TO9W will vom 01. bis 12.12. auf 160 bis 40m QRV sein. QSL via Online-Request oder LOTW.
Dominikanische Republik – HI7/DL2SBY plant Aktivitäten vom 01. bis 14.12. auf 160 bis 10m in CW, FT8 und SSB. Auch einige kleinere Küsteninseln sollen evtl. besucht werden. QSL via Homecall.

——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

OVV und Diplommanager vom OV Y14 haben mitgeteilt, dass die beiden Diplome des Ortsverbandes 775 JAHRE STADT BERNAU BEI BERLIN (Diplombeilage Seite 1845) und 125 JAHRE FREIWILLIGE FEUERWEHR BERNAU BEI BERLIN 1888-2007 (Diplombeilage Seite 1843) nur noch bis zum Jahresende 2021 beantragt werden können. Sie werden eingestellt, da beide nicht mehr “aktuell” sind.

Diplom Velikie Luki – 855 Jahre

Velikie Luki feierte im August 2021 den 855. Jahrestag der ersten Erwähnung in der Chronik. Erstmals erwähnt in der Novgorod Chronik als Stadt Luka auf Lovati im Jahr 1166 vom Kiewer Fürst Rostislav I. Seit dem 12. Jahrhundert als Teil des Nowgoroder Landes, die Festung (1211 erbaut) am Stadtrand von Nowgorod und Pskow. Es ist auch bekannt, dass der Sohn des Nowgoroder Fürsten Jaroslaw Wladimirowitsch, Izyaslav Jaroslawitsch, 1197 von seinem Vater geschickt wurde, um in Luka zu regieren. Für militärische Verdienste erhielt die Stadt den Titel “Mantel von Nowgorod” und “Atrium von Moskau“. Seit 1478 war die Stadt wie das gesamte Nowgorod-Land dem Moskauer Fürstentum unterstellt. Jetzt ist Velikie Luki “Stadt des militärischen Ruhms”. Ein großes diversifiziertes Handels-, Industrie-, Kultur- und Bildungszentrum im Süden der Region Pskov. Es ist eine Stadt mit regionaler Unterordnung, in der sich das Verwaltungszentrum der Region Velikiye Luki befindet, und Velikiye Luki selbst bildet eine eigenständige Gemeindeformation, die Stadt Velikiye Luki mit dem Status eines Stadtbezirks.
Um ein Diplom zu erhalten, müssen Sie 855 Punkte erreichen.
Die Funkamateure von Velikiye Luki Stadt (RDA PS-02) und Velikie Luki Land des Bezirks Pskov (RDA PS-04) geben 100 Punkte;
Die aktuellen Mitglieder des Club SRP Pskov RO geben – 50 Punkte;
Funkamateure der Region Pskow (RDA: PS) geben – 20 Punkte;
QSO, die in jeder Mode auf allen Amateurbändern hergestellt werden, werden gezählt (alle digitale QSO werden als eine Art gezählt). Wiederholte QSO werden auf verschiedenen Bändern und in verschiedenen Modi gewertet.
Das Diplom wird für QSO ab dem 01.01.2021 ausgestellt.
Das Diplom wird in elektronischer Form auf der Website ausgestellt: http://www.hamclub.ru/pro_srr.php .
Oder senden Sie einen schriftlichen Diplomantrag an: .
Das Diplom wird SWLs unter ähnlichen Bedingungen ausgestellt.
Webseite: http://hamclub.ru/pro_srr.php
Abbildung: https://static.qrz.su/awards/main/612b3378906fe.jpg
Quelle: DE0WRL

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2106.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen. Die E-Mail-Anschrift lautet – jeder Beitrag zum Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von DE0WRL, DM4EZ, vom OV Bernau bei Berlin, aus der CQ DL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs sowie aus dem Funktelegramm.

Hier war DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit DK0DIG.

Aufrufe: 250

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

[wp_ad_camp_2]