1 Kommentar

DIG Rundspruch 2200 vom 23.05.2024

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2200 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1800 UTC auf etwa 3779 kHz. Um 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station, heute mit Gunter, DJ7WG, am Mikrofon bei DF0DIG. Um 1730 UTC hörten Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC jetzt unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Die DIG-Runde in CW am Mittwochabend muss vorerst entfallen, bis Marcus, DF1DV, seine 80m-Antenne wieder in Betrieb hat.
Mittwochs gibt es ab 1000 Ortszeit auf etwa 7177 kHz eine zwanglose Runde, auch DIG-Seniorenrunde genannt.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Wie so oft mussten wir dem neuen Heft der CQDL wieder einige Sterbefälle unter DIG-Mitgliedern entnehmen:
Emil Igel, DF5UN, DIG 124, trat der DIG noch Ende des Gründungsjahres 1969 bei. Vielen Funkfreunden war er als langjähriger Mitarbeiter des P03-Teams auf der HamRadio bekannt. Emil verstarb nun am 06.04.2024 im Alter von 94 Jahren.
Walter Werle, DF1LE, DIG 1726, wurde DIG-Mitglied 1977. Nach einer längeren Pause war er seit 2014 wieder mit an Bord. Walter schloss sein Logbuch endgültig am 11.04.2024. Er wurde 83 Jahre alt.
Bodo Hinz, DJ6VM, DIG 2783, erhielt seine DIG-Nummer Anfang 1981. DJ6VM war Halter der DIG-Trophy. Bodo verstarb am 04.04.2024 im Alter von 88 Jahren.
Karin Ruttloff, DL1EFC, DIG 4224, kam zur DIG im Oktober 1988. Auch DL1EFC konnte sich die DIG-Trophy erarbeiten. Bis letztes Jahr kam die Rollstuhlfahrerin noch regelmäßig zum DIG-Stand auf der HamRadio. Karin verstarb am 21.04.2024 im Alter von 68 Jahren.
Reinhard Schröder, DJ8RS, DIG 4851, wurde DIG-Mitglied Ende 1991. Er legte Taste und Mikrofon auch am 21.04.2024 für immer aus der Hand. Reinhard wurde knapp 71 Jahre alt.
Und OK1AR meldete uns, dass Stepan Bosak, OK1AKU, DIG 2000, am 18.05.2024 im Alter von 82 Jahren für immer von uns gegangen ist. Er war ein guter Freund, DXer und Telegrafist, in seiner Jugend auch Fuchsjäger. DIG-Mitglied war OK1AKU seit 1978. Er nahm regelmäßig auch an den Treffen der DIG-Sektion OK teil.

Auch Namen und Rufzeichen dieser Funkfreunde müssen wir nun in die lange Liste unserer unvergessenen DIG-Silent-Keys aufnehmen. Wir wollen sie so in guter Erinnerung behalten.

QRX

Aber auch ein neues Mitglied in unseren Reihen dürfen wir begrüßen:
DIG 6541 ist nun DL3BH, Holger aus Backnang, DOK P01.
Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen weiter viel Freude und Erfolg mit den Amateurfunk-Diplomen.

Erinnern möchten wir daran, dass am 31.05. der Einsendeschluss für alle Teile der DIG-QSO-Party-2024 ist. Wer seine Logs also noch nicht eingereicht hat, möge sie bitte so bald wie möglich hochladen im entsprechenden Format auf http://dig-contest.de

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

  • Der CQ-WW-WPX-Contest läuft von Samstag 0000 Uhr bis Sonntag 2359 Uhr auf 160 bis 10m in CW.
  • Der Bayerische Bergtag hat seine höchstfrequenten Sektionen am Samstag 0700-1200 Uhr auf 24 GHz und höher, am Sonntag dann noch ebenfalls 0700-1200 Uhr auf 10 GHz.
  • Der R-Contest – oder die Nordrhein-Aktivität – lädt ein am Samstag 1300-1500 Uhr auf 2m, 1500-1600 Uhr auf 70cm und 1600-1700 Uhr auf 23cm, jeweils in SSB und CW.
  • Und der Hamburg-Contest bittet um Teilnahme am Sonntag 1000-1200 Uhr auf 40m, 1200-1400 Uhr auf 2m, 1430-1530 Uhr auf 70cm und 1600-1800 Uhr auf 80m, alles in CW und SSB.

Alle Informationen zu diesen – und vielen anderen – Wettbewerben der nächsten Wochen finden Sie auch im Contestkalender auf der Webseite des DARC-Contest-Referates sowie in der CQ DL.
Wir wünschen viel Erfolg.

——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

  • Ogasawara: JD1BQW macht am WPX-Contest mit, funkt ansonsten bis 05.06. meist auf 12 und 6m in FT8. QSL via LOTW, ClubLog oder JA6VZB.
  • Äthiopien: K4ZW ist aktuell wieder an der Clubstation ET3AA aktiv und hofft auf viele QSOs. QSL via N2OO.
  • Gabun: Roland F8EN ist wieder in Gabun und wird bis 30.6. (vielleicht auch länger) unter seinem ursprünglichen Rufzeichen TR8CR QRV sein und dort seinen 96. Geburtstag feiern. QSL via F6AJA.
  • Glorioso: FT4GL ist noch bis zum 19.06. auf AF-011 und macht Betrieb auf Kurzwelle. QSL via LOTW oder F4FTV.
  • Mexico: Anlässlich der 10. Maya Autorallye Mexico, ist die Sonderstation 6E0RM bis zum 26. Mai von mehreren Standorten in der Luft. QSL via ClubLog oder LoTW.
  • British Virgin Islands: Bis 03.06. macht VP2V/W5GI Betrieb auf 20 bis 10m in SSB. QSL via LOTW.
——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

250 Jahre Caspar David Friedrich
Kurzzeit-Diplom 01.05.-30.09.2024

Der Ortsverband Greifswald, V11, präsentiert vom 01.05.-30.09.2024 das Sonderrufzeichen DL25ØCDF mit dem Sonder-DOK 25ØCDF im moderaten Funkbetrieb ausschließlich durch Mitglieder des OV. Im Unterschied zu anderen Aktivitäten wird für diese 5 Monate kein durchgängiger Funkbetrieb geplant. So werden auch weniger routinierte OPs stundenweise QRV sein.
Für den reibungslosen Ablauf ist in der Rubrik “OP-Plan” ein Kalender hinterlegt, in den Mitglieder des OV Greifswald ihre Aktivitätswünsche eintragen können.

Diplom “250 Jahre Caspar David Friedrich”
Zum Erreichen dieses Diploms sind 3 QSOs an verschiedenen Tagen und/oder in verschiedenen Sendearten erforderlich. Dafür steht der gesamte Aktivitätszeitraum zur Verfügung. Das Diplom wird ohne Antrag über die Adresse https://dl0hgw.darc.de/dl250cdf.htm oder www.QRZ.com zum kostenlosen Herunterladen bereit gestellt. SWLs senden ihr Log an .
Wünsche nach gedruckten Diplomen auf Fotokarton im Format A4 sind gegen einen Kostenbeitrag von 10 Euro über das Spendenkonto (siehe www.dl0hgw.de) bis zum 31. Dezember 2024 möglich.
Der Differenzbetrag zum Kostenaufwand einschließlich Porto wird im Rahmen dieser Funkaktivität verwendet.

QSL-Karten:
Es werden zwei verschieden gestaltete QSL-Karten bereitgestellt, wobei die
QSL 1 für QSOs vom 01.05. bis 31.07.2024 und die
QSL 2 für QSOs im Zeitraum 01.08. bis 30.09.2024
über das QSL-Büro des DARC an die QSO-Partner geschickt werden.
Alle QSO-Daten werden in die elektronischen QSL-Systeme DCL des DARC und www.eQSL.cc geladen. Auch SWLs können eQSL.cc nutzen.
DL250CDF sammelt keine Papier-QSLs, ist aber an eQSLs interessiert.
Quelle: https://dl0hgw.darc.de/DL250CDF/CDF-Seite1.htm

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2200.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen, e-Mail-Adresse ist – jeder Beitrag zum Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von OK1AR, DM4KA, DF1HPK und aus dem DXMB sowie der CQDL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs.

Mit vy77 und “22 für FRIEDEN in aller Welt” verabschiedet sich nun DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit DF0DIG.

Views: 268

Über DL3NO

☎️ EPVPN 7669 DMR ID: 2634159

1 Kommentar auf “DIG Rundspruch 2200 vom 23.05.2024

  1. An alle dig freunden 73 & 88 Valery

Kommentare sind geschlossen.

[wp_ad_camp_2]