1 Kommentar

DIG Rundspruch 2187 vom 08.02.2024

Guten Abend liebe SWLs, YLs und OMs,

hier ist DL0DIG, Delta Lima null Delta India Golf, mit den Rundspruchmeldungen der DIG-SSB-Runde 2187 heute am Mikrofon Werner, DH1PAL.

Diese Sendung hören Sie außer an Feier- und Ferientagen jeden Donnerstag um 1800 UTC auf etwa 3779 kHz. Um 1715 UTC beginnt immer das Vorloggen der Netcontrol-Station,heute mit Gunter, DJ7WG, am Mikrofon bei DF0DIG. Um 1730 UTC hörten Sie den Deutschland-Rundspruch des DARC, um 1800 UTC jetzt unsere Meldungen und im Anschluss daran gibt es den ZAP- oder Bestätigungsverkehr.
Die DIG-Runde in CW am Mittwochabend muss vorerst entfallen, bis Marcus, DF1DV, im Frühjahr seine 80m-Antenne wieder in Betrieb hat.

Die Diplom-Interessen-Gruppe ist auch im Internet präsent.
Unsere Web-Adresse lautet: www.diplom-interessen-gruppe.info
Auf dieser Webseite können Sie diesen Rundspruch auch noch einmal nachlesen.


Heute hören Sie:

Heute hören Sie:

Wir wünschen Ihnen einen guten Empfang unserer heutigen Meldungen.

——————————————–

Hier zunächst die Meldungen aus der DIG

Eine besonders traurige Meldung erreichte uns von S58MU und OK1AR:
Unser DIG-Freund Slavko Celarc, S57DX, DIG 1280, der seit April 1975 DIG-Mitglied war, ist am 04.02.2024 nach kurzer aber schwerer Krankheit unerwartet verstorben. Als sehr aktiver DXer hat er jahrelang die DIG-Parties auf Kurzwelle mitgemacht und viele Gesamtsiege dort eingefahren. Besonders seine Signale auf 80 und 40m waren immer noch auffallend gut, wenn die Dämpfung morgens schon eingesetzt hat. Slavko wurde gerade mal 66 Jahre alt.

Auch Namen und Rufzeichen dieses Funkfreundes müssen wir nun in die lange Liste unserer unvergessenen DIG-Silent-Keys aufnehmen. Wir wollen ihn so in guter Erinnerung behalten.

QRX

Ulla, DF6QP, teilte uns kürzlich mit, dass die DIG-Mitgliederliste, der Jahresbericht des Sekretärs und die W-DIG-M-Bestenliste auf der DIG-Seite zum Einsehen und gegebenenfalls zum Ausdrucken verfügbar sind. Alles ist direkt von der Startseite aus zu erreichen. Da gibt es übrigens auch die Informationen zum diesjährigen DSW- und DIG-Treffen in Königslutter, über das wir hier schon berichtet haben. Der Termin dafür ist das Himmelfahrtswochenende am 9. bis 12. Mai.

DQ55DIG war am Wochenende im EU-DX-Contest unterwegs. Etwa 400 QSOs konnten gemacht werden, darunter auch mit mindestens 20 DIG-Mitgliedern. Am kommenden Wochenende vertritt DL8DXL das Rufzeichen im CQ-WPX-RTTY-Contest. Am Mittwoch kommender Woche (14.2.) wird DL3DUE 0800-1600 Uhr MEZ auf Kurzwelle mit DQ55DIG QRV sein. Wer das Rufzeichen hört, darf gerne anrufen und das Call ins Cluster stellen.

——————————————–

Nun zu den Contest-Terminen, die vor uns liegen – alle Zeiten UTC
Conteste grundsätzlich nicht auf WARC-Bändern

  • Der schon erwähnte CQ-WW-WPX-Contest läuft von Samstag 0000 Uhr bis Sonntag 2359 Uhr auf 80 bis 10m in RTTY.
  • Der VFDB-Contest lädt ein am Samstag 0700-0859 Uhr auf 80m und 1000-1159 auf 40m – beides in SSB.
  • Der ASIA-PACIFIC-SPRINT ist im Angebot am Samstag 1100-1300 Uhr auf 40 und 20m in CW.
  • Zum PACC-Contest laden unsere niederländischen Nachbarn ein von Samstag 1200 Uhr bis Sonntag 1200 Uhr auf 160 bis 10m in CW und SSB.
  • Der KCJ-TOPBAND-Contest läuft ebenfalls von Samstag 1200 Uhr bis Sonntag 1200 Uhr, aber nur auf 160m in CW.
  • Und einen RSGB-160m-Contest gibt es am Samstag 1900-2300 Uhr in CW.
  • Am Dienstag kommender Woche gibt es noch eine Westfalen-Süd-Aktivität 1800-2000 Uhr auf 2m und 70cm.
  • Und auch am Dienstag läuft ein DARC-FT4-Contest 1900-2000 Uhr auf 80m.

Alle Informationen zu diesen – und vielen anderen – Wettbewerben der nächsten Wochen finden Sie auch im Contestkalender auf der Webseite des DARC-Contest-Referates sowie in der CQ DL.
Wir wünschen viel Erfolg.

——————————————–

Was gibt es an Meldungen zum Thema Aktivitäten ?

  • Solomonen: DL2GAC ist als H44MS bis zum 29.04. angekündigt auf OC-047 mit Betrieb auf 160 bis 6m, meist in SSB oder FT8. QSL via Heimatrufzeichen.
  • Reunion: Bis zum 11.03. ist FR4AV auf AF-016 aktiv auf 40 bis 10m in CW und SSB. QSL via EA5GL.
  • Antigua: V26CV bleibt bis zum 20.02. auf NA-100 QRV auf Kurzwelle vorwiegend in CW. QSL via LOTW.
  • Juan-Fernandez: CB0ZA will vom 10. bis 24.02. aktiv werden auf 160 bis 6m in SSB, CW, RTTY, FT8 und EME. QSL via LOTW oder N2OO/direkt.
  • Antarktis: VK0DS ist bis November 2024 aktiv von der Davis-Station in der Antarktis. Gearbeitet wird neben Kurzwellenbetrieb auch auf 2m bis 23cm über EME. Ansonsten meist in Digimodes. QSL via LOTW.
  • Spanien: URE-Mitglieder arbeiten aus Anlass des Internationalen Tages des Rundfunks – immer am 13. Februar – den ganzen Februar über unter dem Rufzeichen AO100RADIO auf allen Bändern. QSL via Büro.
——————————————–

Abschließend kommen wir nun zu den Diplom-Informationen:

SPECTACULAR CAST-IRON AWARD 2024
Kurzzeitdiplom 11.12.2023 bis 11.12.2024

Vor 60 Jahren begann die Eisen- und Stahlproduktion im nordfinnischen Raahe. Aus diesem Grund betreiben im oben genannten Zeitraum Mitglieder des SSAB Raahe Amateur Radio Club das Sonderrufzeichen OF60IRON. Gearbeitet wird vornehmlich auf Kurzwelle in CW und in einigen Contesten.
Das Diplom wird in 2 Klassen herausgegeben:
STEEL-Level für QSOs mit OF60IRON auf 3 verschiedenen Bändern
IRON-Level für QSOs mit OF60IRON auf 4 verschiedenen Bändern
Das Diplom hat keine Band- oder Betriebsarten-Beschränkung.
Anträge gehen in Form eines Logbuchauszugs mit der Gebühr von 3 US$ an den Manager Kari Kanasaari, OH8DR, Kesahaantie 1, 92140 PATTIJOKI, Finland – e-Mail:
Das Diplom ist bewusst nicht in elektronischem Format sondern nur als Papier-Variante erhältlich.
Quelle: OF60IRON auf QRZ.COM via DE0WRL

Falun Radio Club 100-year Jubilee Diploma
Kurzzeitdiplom 01.01. bis 31.12.2024

Das Diplom ist eine Replik einer 7x7cm-großen Kupferplatte (Münze), die 130 Gramm wiegt. Das Rufzeichen SK100FRK und das Rufzeichen des Antragstellers werden eingraviert.
Um das Diplom zu erhalten, muss der Antragsteller das Sonderrufzeichen SK100FRK auf mindestens 3 verschiedenen Amateurfunkbändern arbeiten.
Alle Bänder und die Betriebsarten SSB, CW und FM werden gewertet.
Digitale Betriebsarten wie FT8 sowie Umsetzerbetrieb zählen nicht für dieses Diplom.
Es gelten nur Verbindungen im Zeitraum 01.01.2024 00:00 UTC bis 31.12.2024 23:59 UTC.
Die Anträge sind an zu richten und sollen folgende Details enthalten: Rufzeichen, Name, Anschrift und e-Mail des Antragstellers, und als QSO-Daten Datum, UTC, Band, Betriebsart und die gegenseitigen Rapporte der 3 QSOs mit SK100FRK.
Auf ClubLog gibt es ein Checklog.
Die Diplomkosten belaufen sich auf 34 Euro oder 35 US$, zahlbar über Swich oder PayPal an obige e-Mail-Adresse. Die Münzen sind limitiert, wer zuerst kommt, wird zuerst bedient.
Auf den QRZ.COM-Seiten befindet sich ebenfalls eine Logsuche – dort sollte man über einen Button auf Englisch umstellen.
Quelle: https://www.sk4ao.net/index.php/sv/frk-100ar/jubileumsdiplom

——————————————–

Das waren die Meldungen der DIG-SSB-Runde 2187.

DIG-Sekretariat und Rundspruchredaktion erreichen Sie unter der Anschrift: Werner Theis, DH1PAL, Luxemburger Straße 59 in 53881 Euskirchen, e-Mail-Adresse ist – jeder Beitrag zum Rundspruch ist mehr als willkommen.

Sie hörten heute neben Eigenrecherchen Meldungen von DF6QP, DE0WRL, S58MU, OK1AR, NG3K und aus dem DXMB sowie der CQ DL des Deutschen Amateur-Radio-Clubs.

Mit vy77 und “22 für FRIEDEN in aller Welt” verabschiedet sich nun DL0DIG.
Weiter geht es nun mit dem Bestätigungsverkehr mit DF0DIG.

Visits: 66

Über DL3NO

☎️ EPVPN 7669 DMR ID: 2634159
[wp_ad_camp_2]