DIG Euro-Diplom

Euro

Für größere Ansicht auf das Bild klicken.

Das DIG-Euro-Diplom ist ein vom DARC anerkanntes Diplom, das die Einführung der neuen europäischen Währung, des “Euro” (€), in den ersten 12 Ländern der Europäischen Union würdigt. Das Diplom kann beantragt werden für bestätigte Kontakte ab dem 1. Januar 2002. Die Diplome werden nicht nummeriert.

Anträge auf Kurzwelle: Es werden 77 Kontakte mit Stationen in Euro-Ländern benötigt. Alle 12 Länder müssen im Antrag enthalten sein.

Anträge auf VUS(UKW): Er werden 77 Kontakte mit Stationen in Euro-Ländern benötigt. Mindestens 5 Euro-Länder müssen im Antrag enthalten sein.

Kontakte mit den Hauptstädten der Euro-Länder zählen als 2 Kontakte.
Jede Station kann nur einmal gewertet werden.

Bei entsprechendem Antrag können CW-Aufkleber mit dem Diplom verliehen werden. Einen Sticker „Digital“ gibt es nur für Diplome als PDF-File.
Der Diplomantrag wird mit GCR-Liste und der Diplomgebühr an den DIG-Diplommanager geschickt oder über das DARC DCL-System beantragt.

Europäische Hauptstädte für DIG-EURO-Diplom

Aufrufe: 1704

[wp_ad_camp_2]